Informationen zum Praktikum

Praktikum

10 LP. Erwerb von praktischen Fähigkeiten bei einer privaten oder öffentlichen Institution mit Bezug zur Zielregion (Ostasien, China, Japan). Anerkannt werden Tätigkeiten, die mindestens drei Wochen umfassen. Das Praktikum kann durch die Durchführung eines Studienprojektes oder eine Feldforschung im selben Umfang in der Zielregion ersetzt werden. Leistungsnachweis auf Grundlage eines detaillierten Praktikumsberichts.

Abgabe des Praktikumsberichts:

Um einen Schein zu erhalten, reichen Sie bitte den Praktikumsbericht in Papierform zusammen mit einer Kopie des Praktikumszeugnisses/-nachweises ein. Während der Vorlesungszeit kann der Praktikumsbericht jederzeit eingereicht werden. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel 14 Tage. Außerhalb der Vorlesungszeit ist eine Abgabe nur nach Absprache mit dem verantwortlichen Dozenten möglich.

Zuständig für die Praktikumsberichte ist momentan Dr. Viatcheslav Vetrov.

Formalia:

Der Praktikumsbericht sollte in gut verständlichem Deutsch (oder Englisch) auf ca. 5 Seiten detailliert über die wesentlichen Punkte des Praktikums Auskunft geben.

  • Wo hat es stattgefunden?
  • Bei welcher Firma / Institution und an welchem Ort? Wer war Ihr Betreuer (bitte mit Kontaktdaten)
  • Wie lange hat es gedauert? Wie hoch war der Arbeitsaufwand?
  • Wieviele Wochen / Tage / Arbeitsstunden? Wie flexibel waren die Arbeitszeiten?
  • Welche Aufgaben / Projekte / Verantwortungsbereiche wurden Ihnen übertragen?
  • Inwiefern hatte Ihr Praktikum mit Ostasien zu tun?
  • Inwiefern wurden Sie von Ihrem Betreuer / Ihrer Betreuerin unterstützt?
  • Was haben Sie gelernt?
  • Was haben Sie vermisst?

Der Schwerpunkt des Berichts sollte auf den tatsächlich ausgeübten Tätigkeiten, sowie auf den Lernergebnissen liegen. Auch für alternativ durchgeführte Projektarbeit ist ein vergleichbarer Bericht vorzulegen. Alternative Projektarbeit kann nach Rücksprache mit einem der Professoren auch anerkannt werden. Um einen Schein zu erhalten, reichen Sie bitte den Praktikumsbericht zusammen mit einer Kopie des Praktikumszeugnisses / -nachweises ein.

Zuletzt bearbeitet von: AF
Letzte Änderung: 22.02.2016
zum Seitenanfang/up