Institutsberichte

Hier finden Sie die Instituts- bzw. Zentrumsberichte:

Adobe Institutsbericht 2016

  • Lektorinnenaustausch im japanischen Sprachunterricht
  • Workshop „Migration between and in Asia and Europe“
  • Symposium „Grenzräume, Zwischenräume, Übergangsräume in der Literatur Japans“

Adobe Institutsbericht 2015

  • 30jähriges Institutsjubiläum
  • Vertretungprofessur Volker Elis
  • Vertretungsprofessur Heidi Buck-Albulet

Adobe Institutsbericht 2014

  • Ruf und Entfristung Prof. Krämer
  • Entfristung Lektorenstelle Fr. Takahashi
  • Vetretungsprofessur Prof. Andrea Germer
Institutsbericht 2013
  • Tagung: "Performanztheorie in der japanologischen Kulturwissenschaft: Themen und Ansätze"
  • erste Tagung des „Forums für literaturwissenschaftliche Japanforschung“
  • Akutagawa-Konferenz
Institutsbericht 2012
  • Berufung von Prof. Dr. Hans Martin Krämer als Nachfolger für die Professur von Prof. Wolfgang Seifert (Gesellschaft & Geschichte)
  • Habilitationsstelle für Rebecca Mak
  • Eri Terada – neue Mitarbeiterin im Bereich Sprachausbildung
  • DAAD-Förderung des Austauschs zwischen der Universtität Ōsaka und der Japanologie der Universität Heidelberg
Institutsbericht 2011
  • Prof. Dr. Urs Matthias Zachmann - Ruf nach Edinburgh
  • Vertretungsprofessur Dr. Kerstin Cuhls
  • Förderung des Studiengangs Master Konferenzdolmetschen mit Japanisch durch die Japan Foundation
  • Forschungsförderpreis für Prof. Dr. Wolfgang Schamoni
  • Spendenaktion "Heidelberg für Japan"
  • Internationale Konferenz „Globalization, Identity, and Regional Integration in East Asia, 1861-2011"
  • Konferenz "Linguistic Awareness and Dissolution of Diglossia“

Institutsbericht 2010

  • Emeritierung Prof. Seifert
  • Vertretungsprofessur PD Dr. phil. Urs Matthias Zachmann
  • Ausstellung zum 100. Geburtstag von Prof. Dr. Dietrich Seckel
  • Internationaler Workshop: „Der Einfluss von Übersetzungen auf die Entwicklung der modernen Literatursprache: Japan, Russland, China“
  • Workshop on Classical Chinese Texts (kanbun) in pre-modern Japan
  • Workshop „Kanbun-Didaktik im Hochschulunterricht: Die Online-Seminare der Nishô gakusha-Universität in verschiedenen europäischen Ländern“
  • Konferenz des Arbeitskreises Japan-Bibliotheken
  • Tagung des Arbeitskreises: „Räume und Orte in der Literatur Japans: Literaturgeographische Perspektiven“
  • Internationale Konferenz „Globalization, Identity, and Regional Integration in East Asia, 1861-2011: Reassessing the Impact of Globalization and the Future of East Asia”

Zentrumsbericht 2009

  • Eugen und Ilse Seibold-Preis an Prof. Dr. Wolfgang Schamoni
  • JaDe-Preis 2010 für Dr. Urs Matthias Zachmann
  • Gründung des Fördervereins "Förderer- und Alumni-Netzwerk der Japanologie Heidelberg e.V., FANJaH"
  • Festakt zur Einführung des Master-Studiengangs „Dolmetschen Japanisch –Deutsch

Zentrumsbericht 2008

  • Bericht über das dritte Weiterbildungsseminar zum Dolmetschen Deutsch-Japanisch an der Universität Heidelberg

Zentrumsbericht 2007

  • Einführung der neuen Masterstudiengänge „Japanologie“, „Kunstgeschichte Ostasiens“
    und „Sinologie“
  • Neubesetzung der Japanologie-Professur - Frau Prof. Dr. Judit Árokay
  • Bericht vom zweiten Weiterbildungsseminar Dolmetschen Japanisch/Deutsch, Deutsch/Japanisch in Germersheim:

Zentrumsbericht 2006

  • Einführung des neuen Studiengangs „BA Ostasienwissenschaften“
  • Gründung des Zentrums für Ostasienwissenschaften
  • Kolloquium: „Der Russisch-Japanische Krieg (1904/05) – Anbruch einer neuen Zeit?“

Alte Institutsberichte:

Seitenbearbeiter: AF
Letzte Änderung: 19.07.2017
zum Seitenanfang/up